*Franzis Little World*



Big and small adventures
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kostroma
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback



http://myblog.de/franzis.little.world

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
4 Monate

emotion wow, heute bin ich 4 Monate ohne Unterbrechung in Russland! Ja, man gewöhnt sich an einiges, aber anderes wird wohl immer fremd bleiben.

Seit November ist so manches passiert. Ich war in Moskau für einen Tag, es hat geschneit und wieder getaut und es war schon fast wieder Sommer, es gab ein paar Problemchen, ich habe die ersten 3 Prüfungen bestanden und endlich Freunde in meinem Kunstkurs gefunden, mit denen ich dann auch die ein oder andere Party durchlebt habe.

Seit gestern sind hier über minus 20 Grad...oder sagt man unter minus 20 Grad...also es ist sehr, sehr kalt.emotion Aber es liegt eine gute Schicht Schnee und die Sonne scheint. Das ist super schön. Und vielleicht erlebe ich heute noch die minus 30!

Ja nach 4 Monaten möchte ich gern mal wieder nach Hause. Aber Anfang Januar wird es soweit sein.emotion Nachdem ich Neujahr hier gefeiert und noch ein paar Tage in Moskau verbracht werden habe. Aber ich bin froh hier in Kostroma zu sein und ständig von Russisch umgeben und gar keine andere Wahl zu haben, als russisch zu reden. Ich kenn zwar nicht so gut die Vokabeln, aber ich habe kaum noch Angst zu quatschen. Geht natürlich besser, wenn ich n bissl was getrunken habe. emotion 

Ach da wir beim Trinken sind: Ich kann kein russisches Essen mehr sehen. emotion Es schmeckt alles gut, aber mir fehlt die Variation und die Kräuter. Nach 4 Monaten täglich vorgesetztes Frühstück und Abendbrot (teilweise auch Mittag) denke ich, ist das auch verständlich, oder? Zugegeben, Pelmini, Blini und Kascha kann ich ständig essen. Pelmini machen sich übrigens gut auf Partys, wenn die Leute mitten in der Nacht hunger bekommen. Da springt man fix in den 24 h Laden, holt 2 Packungen aus der Tiefkühltruhe und schmeißt die Pelminis dann ins Wasser und warten ein paar Minuten. Dann kann man bestimmt 10 Leute damit füttern.emotion Und Pelmini sind so mit das günstigste Essen in Russland!

Ansonsten essen die Russen alles mit Mayonese. Die lieben das Zeug!emotion Mayonese am Salat, aufs Ei zu den Pelminis, in die Suppe usw. Ohne zu übertreiben: mir wird davon schlecht... Ich bevorzuge die gute alte Smetana emotion Es wird auch immer mit Butter oder viel Öl gekocht. Also fettarm kennen sie hier noch nicht so sehr. Kommt noch! emotion 

So, ich habe auch eine neue Fähigkeit: Ich kann alles nur mit Gabel essen (außer Suppe). Das hab ich hier gelernt.emotion War gar nicht so einfach, wenn man ein Hühnerbeinchen oder Fisch mit Kräten und Wirbelsäule vor sich hat.

Des Weiteren gibt es zu jedem Essen Brot. Jo, das berühmte Butterbrot habe ich auch schon gegessen. Weiße Brot wird als Buterbrot verwendet und dunklere zum "Dazuessen". Das weiße Brot schmeckt ein bisschen süßer. Interessant und sehr lecker mit nur Butter. Magarine habe ich auch noch nicht gesehen. Ach, das wichtigste Gemüse: Möhren und Rote Beete!

So, was trinken denn die Russen außer Wodka? Zum Essen bzw. danach gibts meistens Tee oder Kompot. Der ein oder andere trinkt auch Milch. Im Allgemeinen wird viel Milch gertunken in Russland - nicht nur bei den Kindern. An Tee gibts in der Familie schwarzen oder grünen Tee. Saft wird auch getrunken, aber eher zum Wodka emotion 

Gut, über Essgeräuche werde ich jetzt nicht noch erzählen. Da wären wir auch gleich wieder beim Thema "Unkultuvierte Russen". Übrigens gibt es in Russland die Taschentücherpackungen nicht gleich wie bei uns im 12er Pack, sondern einzeln zu kaufen. Und das auch erst ab Oktober in ALLEN Supermärkten. Normalerweise ziehen die Russen die Nase einfach hoch!emotion Aber auch daran habe ich mich gewöhnt.

Noch eine Info zu Moskau: die Stadt hat es geschafft innerhalb von 2 Wochen 2 Temperaturrekorde zu brechen. Erst war es warm wie noch nie im Dezember und heute mit minus 30 Grad, ist es so kalt wie noch nie zu dieser Zeit. Super!emotion 

 

Mal sehen was die in Kopenhagen dazu sagen!?

Dann wünsch ich euch allen noch eine schöne Weihnachtszeit, trink ein Glühwein für mich mit und eine Tüte gebrannte Mandeln bitte und ne Runde extra auf dem Weihnachtsmarkt drehen. Ist bestimmt voll schön, wo jetzt auch Schnee bei euch liegt!

Ho ho ho und Ahoi!emotion 

15.12.09 09:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung